Unterstützung für den Lesewettstreit der Stadtbibliothek Ilsenburg

Die Stadtbibliothek Ilsenburg erhielt einen finanziellen Zuschuß für die Anschaffung von Sachgewinnen für die neuen Lese-Prinzen und Lese-Prinzessinnen. Diese sollen die Lust am Lesen und die Freude an klassischen Büchern wecken.

Das Gesundheitsunternehmen Christoph Dunkel Hörakustik und Augenoptik in Ilsenburg sammelte auf seinem Winterhoffest Spendengelder für die Unterstützung des Lese-Prinzen-Wettbewerb der Stadtbibliothek Ilsenburg.

Die Überschüsse des Hoffestes füllte das Unternehmen auf und spendete 200 € für die zukünftigen lesebegeisterten Kinder.

Frau Angelika Jana, Leiterin der Stadtbibliothek Ilsenburg freute sich über die Unterstützung und übernahm sie in Form eines Schecks vor Ort von Christoph Dunkel und seinem Team in der Hochofenstrasse.

DSV
Akustiker
Augenoptiker
Future Hearing Award
Zeiss Vision Experte

Login